ARGININ



Zur Ansicht der Analyse wählen Sie bitte den Artikel aus beigefügter Datei aus:

PRODUKTANALYSEN - PDF Datei


 

Arginin ist eine Aminosäure(Eiweißbestandteil), die sowohl über die Nahrung zugeführt wird, als auch vom Körper selbst hergestellt werden kann.


Diese Aminosäure erweitert als Vorstufe von Stickoxid (NO) die Gefäße und verbessert die arterielle Durchblutung des Körpers, insbesondere der Muskulatur und damit den Pump im trainierten Muskel verbessert.

   (durch Arginin Erweiterung der Blutgefäße und Verbesserung der Durchblutung)

- Senkung des Bluthochdrucks
- erhöhten Homocysteinwerten (zu starke Blutgerinnung, zuviel oxidativer Stress)
- endothelialer (Zellflächen von Gefäßwänden und Herz) Dysfunktion
    bei Diabetes mellitus

 

 

VERZEHRSEMPFEHLUNG:   2,5 g /Tag, 5g beim Sportler 1,5 Stunden vor dem Training