MX RESTORE


Zur Ansicht der Analyse wählen Sie bitte den Artikel aus beigefügter Datei aus:

PRODUKTANALYSEN - PDF Datei



Viele Sportler ersetzen ihre Schweißverluste, die ja immer Wasser- und Mineralstoffverluste sind, nur durch die Zufuhr reines Wassers.

Dies ist ein Fehler, denn im Organismus stehen Salzgehalt und Flüssigkeitsmenge in einem festem Verhältnis zueinander, so dass eigenes Wasser nicht im Körper gebunden werden kann, wenn die zu seiner Bindung notwendigen Mineralstoffe nicht mitgeliefert werden.

Das Waser wird dann über die Nieren ausgeschieden, wobei es weitere Mineralstoffe mitnimmt, so dass sich die Situation noch verschlechtert.

 

Wie Wasser sind auch von der Wertigkeit her Limonaden, Cola und Tee einzustufen.

(Quelle: „Sporternährung“ v.Peter Konopka, Seite 103)

 

 

Zum Ausgleich der Flüssigkeitsverluste muss vor allem Kochsalz und Kalium (z. B. in Obstsäften) zugeführt werden. Ein Getränk wie „MX Restore“ kann Ihre Wasser- und Mineralstoffverluste sehr schnell auffangen und durch die beigefügte Dextrose erlangt der Blutzucker nach der Belastung wieder das ursprüngliche Niveau.

 

Zutaten:                                Dextrose, Vitamine und Mineralien

 

Nährwerte:                          Protein (2,4 %), Kohlenhydrate(69,2 %), Fett (0%)

 

Inhalt:                                   500g in der Geschmacksrichtung Blutorange

 

Verzehrempfehlung:        1-2 Esslöffel auf 300 ml Wasser